Neuer iPod: Radio mit Zurückspiel-Funktion (aka Timeshift)

Im Windschatten der Berichterstattung über den neuen iPod und seiner Videokamerafunktion ist mir bis dato eine sehr überraschende Funktion entgangen: Nicht nur dass es nun endlich auch Radio von Beginn an fix integriert in einem der chicen Apple-Produkte gibt (was überfällig, aber an sich keine wirkliche Sensation ist), nein, das Radio bietet die wahrlich beeindruckende Funktion, bis zu 15 Minuten des gerade gehörten Programms wieder zurückspielen, anhalten und wieder nach vorn zu springen zu können. Und damit Radiokonsum vom Livebetrieb losgelöst machbar wird – etwa, wenn man ein Information verpasst oder man seinen Lieblingssong wieder hören will.

Radio macht das sicher noch mal attraktiver, ähnliches gibts bisher meines Wissen nach nur bei Digitalradios in UK (siehe dazu hier).

Erwähnenswert ist auch noch, dass sich die gespielten Songs über die Liste “Letzte Titel” nachschlagen lassen. Sollte dafür RDS die Voraussetzung bilden, wird man in Österreich allerdings noch länger warten müssen, Trackinformation dürfen hierzulande nicht mitgesendet werden.

via iFun und PINNACLE PERSPECTIVE

Nachtrag: Siehe auch Gröbchens Maschinenraum in der Presse am Sonntag vom 25. 10. 2009

0 Kommentare zu “Neuer iPod: Radio mit Zurückspiel-Funktion (aka Timeshift)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.